33 Shopsysteme - Open Source | Kommerziell | CMS Extensions

Wer die Wahl hat, hat die Qual. Die Wahl des passenden Shopsystems ist eine der fundamentalsten Entscheidungen im Ecommerce- Business. Wer hier eine vorschnelle Entscheidung trifft, könnte dies im Nachgang bereuen. Der Umstieg auf ein anderes Shopsystem oder die falsche Wahl eines Shop-Systems kann im schlimmsten Fall dazu führen, dass der Online-Shop offline ist und Umsatzausfälle und Kundenverluste vorprogrammiert sind.  Daher stellt sich die Frage: Welches Shopsystem sollten Sie nehmen?

Shopsysteme im Überblick

Beliebte Mietshopsysteme

Jimdo Shop

Jimdo Shop

Jimdo Shop im großen Test 2016 bei fwpshop.org. Wir testen für Dich den Jimdo Shop auf Herz und Nieren.

Lightspeed E-Commerce (ehemals seoshop)

Lightspeed E-Commerce (ehemals seoshop)

Lightspeed ist eine All-in-One Lösung aus den Niederlanden. Das Unternehmen ist Marktführer in den Benelux-Ländern und expandiert europaweit. Zu den über 8.500 Kunden zählen Unternehmen wie Philips, Focus Online, das van Gogh Museum uvm. Kosten ab 49€ monatlich, wobei Hosting, monatliche Updates und Support im Paketpreis inklusive sind.

11 Open Source Shopsysteme

  • Shopsystem Magento
  • Shopsystem Shopware
  • OXID eShop Shopsystem
  • Shopsystem xt:Commerce
  • Shopsystem Gambio
  • Shopsystem modified eCommerce Shopsoftware
  • Shopsystem PrestaShop
  • Shopsystem OpenCart
  • commerce:SEO Shopsystem
  • Shopsystem TomatoCart
  • Shopsystem osCommerce

 

11 Kostenpflichtige Shopsysteme

  • Shopsystem Plentymarkets
  • Shopsystem Amazon Webstore
  • Shopsystem Rakuten
  • Shopsystem CosmoShop
  • Shopsystem MONDO SHOP
  • Shopsystem POWERGAP
  • Shopsystem xanario
  • Shopsystem XoniC
  • Shopsystem ESHOP2 PRO
  • Shopsystem Pizza-Onlineshop
  • Shopsystem Pictrs

 

11 CMS Shop Extensions

  • Typo3 Multishop
  • tt_products
  • Commerce
  • GSA Shop
  • Contao webShop
  • Jigoshop
  • WP-shopified
  • getshopped
  • WooCommerce
  • VirtueMart
  • LiteCommerce

 

Interessiert Sie auch? Der große Shopsysteme Vergleich 2016

11 kostenlose Open Source Shopsysteme

Was ist eigentlich Open Source?
Open Source Shopsysteme sind Shoplösungen mit einem frei zugänglichen Quellcode. Dadurch ist es möglich das System nach eigenen Wünsch anzupassen bzw. umzuprogrammieren und der Shopbetreiber wird unabhängig bei der Auswahl von Zusatzsoftware und Erweiterungen. Ist der Quellcode nicht offen, so können nur bereits kompatible Softwareanwendungen integriert werden.

Magento Commerce

Das Shopsystem Magento zählt zu den leistungsfähigsten Open Source Shopsystemen auf dem Markt. Magento überzeugt durch Perfektion bis ins Deatail und ist durch seine Anpassungsfähigkeit für jedes Unternehmen geeignet.
Mehr über: Magento Shop

Daten und Fakten:

  • Veröffentlichung: 31. März 2008
  • Entwickelt von: Anfang: Varien, Später: Magento Inc.
  • Unternehmen hinter Magento: Ebay
  • Lizenz: Open Software License Version 3.0.
  • Auszeichnungen: Best New Open Source Project 2008 Award

Weiterführende Informationen:

Demo: Magento Demoshop
Homepage: Magento Homepage
Download: Magento Community Edition

Dienstleistungen für Magento:

Angebot erhalten: Magento Agentur
Magento Themes: Templatemonster
Webhoster: Magento Hosting

Shopsoftware Shopware

Shopware ist ein leistungsfähiges Onlineshop-System, das über eine große Funktionsvielfalt, eine einfache Bedienbarkeit , attraktive Marketing-Tools und ein ansprechendes Design verfügt. Im August 2012 wurde Shopware mit der Open Source Lizenz AGPL3 veröffentlicht und bietet nun Agenturen die Möglichkeit den Quellcode nach eigenem Ermessen zu verändern. Das ermöglicht eine Anpassung von Shopware an sämtliche Bedürfnisse des Unternehmens.
Mehr über: Shopware


Daten und Fakten:

  • Veröffentlichung: 2004
  • Entwickelt von: Shopware AG, Schöppingen
  • Unternehmen hinter Shopware: Shopware AG
  • Lizenz: AGPL3
  • Auszeichnungen: Auszeichnung für den nutzerfreundlichsten Shop Deutschlands (2008)
  • 28.000+ zufriedene Kunden
  • 800+ zertfizierte Partner
  • 1300+ verfügbare Plugins

Weiterführende Informationen:

Demo: Shopware Demoshop
Homepage: Shopware Homepage
Download: Shopware Community Edition

Dienstleistungen für Shopware:

Angebot erhalten: Shopware Agentur
Shopware Hosting: Shopware Hosting

Shopsystem OXID eShop

Der OXID eShop Community Edition verfügt von Haus aus über viele integrierte Funktionen und macht den Start in das E-Business dadurch recht einfach. Zusätzlich Extensions können über den Marktplatz “eXchange” erworben und installiert werden.
Mehr über: OXID eShop

Daten und Fakten:

  • Veröffentlichung: 30. Oktober 2008
  • Entwickelt von: OXID eSales AG, Freiburg
  • Unternehmen hinter OXID eShop: OXID eSales AG
  • Lizenz: GPL 3.0
  • Auszeichnungen: Keine

Weiterführende Informationen:

Demo: OXID eShop Demoshop
Homepage: OXID eShop Homepage
Download: OXID eShop Community Edition

Dienstleistungen für OXID eShop:

Angebot erhalten: OXID eShop Agentur

xt:Commerce

xt:Commerce, der alte Hase im Bereich der Shopsysteme. xt:Commerce bietet neben der kostenpflichtigen Version auch eine kostenfreie Community Edition. xt:Commerce wird jedoch nicht 100% als Open Source Shopsystem angeboten, denn der Quell-Code ist hier teilweise geschlossen.
Mehr über: xt:Commerce

Daten und Fakten:

  • Veröffentlichung: 30. Oktober 2008
  • Entwickelt von: xt:Commerce GmbH
  • Unternehmen hinter xt:Commerce: xt:Commerce GmbH
  • Lizenz: Kommerziell

Weiterführende Informationen:

Demo: xt:Commerce Demoshop
Homepage: xt:Commerce Homepage
Download: xt:Commerce Community Edition

Dienstleistungen für xt:Commerce:

Angebot erhalten: xt:Commerce Agentur

Gambio

Gambio zählt zu den ausgereiftesten Abspaltungen der xt:Commerce Version 3. Das Shopsystem Gambio bietet mit der Erweiterung StyleEdit die Möglichkeit Anpassungen am Template ohne Eingriff in die Programmierung oder CSS zu ermöglichen. So kann jeder mit wenigen Klicks seinen Onlineshop individuell gestalten.
Mehr über: Gambio

Daten und Fakten:

  • Veröffentlichung: 2006
  • Entwickelt von: Gambio GmbH
  • Unternehmen hinter Gambio: Gambio GmbH
  • Lizenz: GNU General Public License, Version 2

Weiterführende Informationen:

Demo: Gambio Demoshop
Homepage: Gambio Homepage
Download: Mit Support und StyleEdit: Gambio mit Support
Ohne Support und ohne StyleEdit: Gambio ohne Support

Dienstleistungen für Gambio:

Angebot erhalten: Gambio Agentur

modified eCommerce Shopsoftware

Die modified eCommerce Shopsoftware, vormals xtcModified, ist eine Abspaltung der xt:Commerce Version 3. Die modified eCommerce Shopsoftware wurde auf den deutschen Markt optimiert, das Template im Frontend und Backend wurde überarbeitet und auch einige Funktionen und Bugs wurden am Shopsystem optimiert.
Mehr über: modified eCommerce Shopsoftware

Daten und Fakten:

  • Veröffentlichung: 2009
  • Entwickelt von: Torsten Krüger
  • Unternehmen hinter modified eCommerce Shopsoftware: Torsten Krüger (Einzelunternehmer)
  • Lizenz: GNU General Public License, version 2

Weiterführende Informationen:

Demo: modified eCommerce Shopsoftware Demoshop
Homepage: modified eCommerce Shopsoftware Homepage
Download: modified eCommerce Shopsoftware Download

Dienstleistungen für modified eCommerce Shopsoftware:

Angebot erhalten: modified eCommerce Shopsoftware Agentur

prestaShop

PrestaShop wurde ursprünglich von 5 Studenten entwickelt und hat sich mit der Zeit zu einer Open Source Shopsystem Lösung gewandelt. Im Jahr 2007 entstand dann das Unternehmen PrestaShop. Heute macht PrestaShop einen soliden Eindruck und überzeugt mit einem klaren und übersichtlichen Backend, sowie einer benutzerfreundlichen Artikelverwaltung.

Daten und Fakten:

  • Veröffentlichung: 1. August 2008
  • Entwickelt von: PrestaShop SAS, Paris
  • Unternehmen hinter prestaShop: PrestaShop SAS, Paris
  • Lizenz: Open Software License Version 3.0.
  • Auszeichnungen: Open Source Award 2011 für die Beste Business Application

Weiterführende Informationen:

Demo: prestaShop Demoshop
Homepage: prestaShop Homepage
Download: prestaShop Download

Dienstleistungen für prestaShop:

Angebot erhalten: Onlineshop Agentur

openCart

OpenCart ist eine freie Software und verfolgt keine kommerziellen Interessen. Das besondere an OpenCart ist das MVC Framework, welches eine einfache Anpassung des Designs ermöglicht. MVC Framework wurde speziell für das Shopsystem OpenCart entwickelt. OpenCart ist mit komplett deutscher Übersetzung verfügbar.

Weiterführende Informationen:

Homepage: OpenCart Homepage

commerce:SEO

commerce:SEO ist eine Abspaltung von dem Shopsystem xt:Commerce Version 3. Die Entwickler haben bei diesem Shopsystem vor allem die SEO Funktionalität optimiert und zusätzlich ein Template ohne Tabellen umgesetzt.

Weiterführende Informationen:

Homepage: commerce:SEO Homepage

TomatoCart

TomatoCart ist ein junges, aufstrebendes Shopsystem. Der Shopkern beruht auf dem Shopsystem OsCommerce 3. In Deutschland hat TomatoCart aufgrund der geringen Anpassungsfähigkeit an externe Systeme jedoch nur wenig Bedeutung.

Weiterführende Informationen:

Homepage: TomatoCart Homepage

OsCommerce

OsCommerce gilt als der Urvater der Open Source Shopsysteme. Viele heutige Shopentwicklungen haben sich an den Funktionen von OsCommerce orientiert und diese weiterentwickelt. Als Oldie im Ecommerce Software Bereich darf die Erwähnung in dieser Übersicht nicht fehlen, jedoch sollte bei der Auswahl eines Shopsystems auf ein anderes System gesetzt werden, da OsCommerce nicht den aktuellen Standards entspricht und viele Sicherheitslücken vorhanden sind.

Weiterführende Informationen:

Homepage: OsCommerce Homepage

11 kostenlosenpflichtige Shopsysteme

Was bieten kostenflichtige bzw. kommerzielle Shopsysteme, wo sind die Vor- und Nachteile?
Bei kostenpflichtigen Shopsystemen genießt der Kunde vor allem Vorteile beim Herstellersupport. Bei Mietshop-Modellen profitiert der Kunde zudem von regelmäßigen Updates. Mietshops sind i.d.R. keine Open Source Shopsysteme, so ist der Kunde auf vorhandene Erweiterungen angewiesen. Schwierig wird es dabei mit Individualprogrammierungen und Anbindung externer Software.

plentymarkets

Plentymarkets vereint Shop Software und Multichannel-Ecommerce. Plentymarkets ist besonders interessant wenn ein Verkauf über Marktplätze wie Amazon, Ebay oder Rakuten angestrebt wird, denn diese und viele weitere Schnittstellen sind in plentymarkets bereits integriert.
Mehr über: Plentymarkets

Daten und Fakten:

  • Veröffentlichung: 2001
  • Entwickelt von: plentymarkets GmbH
  • Auszeichnungen: Internethandel: Top der Leserumfrage 2012, handelsjournal: Top Produkt Handel 2012, Paypal: Best Integration Award 2012

Kosten / Lizenzmodell:

Plentymarkets nutzt ein Volumen-Tarif, die monatliche Gebühr hängt von den Transaktionen des Shop ab. Ein Auszug der entstehenden Kosten:

  • bis 500 Bestellungen/Monat: 99 Euro
  • bis 5.000 Bestellungen/Monat: 499 Euro
  • bis 15.000 Bestellungen/Monat: 1.499 Euro

Weiterführende Informationen:

Homepage: plentymarkets Homepage

Rakuten Shopsystem

Das Shopsystem von Rakuten ist vor allem interessant, wenn ein Verkauf über den Marktplatz Rakuten angestrebt wird. Das Shopsystem kann als Stand Alone Lösung genutzt werden und bei Bedarf erfolgt die Übertragung der Produkte automatisch aus dem Onlineshop zu Rakuten. Noch ist diese Shoplösung eine recht junge und einfache Lösung, bei der abzuwarten ist, wie sich dieses Ecommerce System in Zukunft entwickelt.

Kosten / Lizenzmodell:

Für das Shopsystem von Rakuten entsteht eine Grundgebühr + Verkaufsgebühr + Payment Gebühr + Gebühren bei besonderen Leistungen. Mehr über: Kostenübersicht Rakuten Shopsystem.

Weiterführende Informationen:

Homepage: Rakuten Homepage

CosmoShop

CosmoShop ist ein Mietshopsystem mit angemessenen Preisen. Bei CosmoShpo steht die persönliche Betreuung der im Vordergrund und der Anbieter greift auf viele Jahre Erfahrungen mit der zusammenarbeit mit top Unternehmen im Ecommerce zurück.

Weiterführende Informationen:

Homepage: CosmoShop Homepage

MondoShop

Der MondoShop ist modular aufgebaut und erweiterungsfähig. Eine Vielzahl von Modulen ermöglicht dem Shopbetreiber so eine einfache Übertragung der Produkte an Preisvergleichsportale und an Online Marktplätze. Besonders interessant ist das voll integrierte Warenwirtschaftssystem vom MondoShop.

Weiterführende Informationen:

Homepage: MondoShop Homepage

POWERGAP

POWERGAP ist ein Mietshopsystem mit vielen nützlichen Erweiterungen. Der monatliche Mietpreis richtig sich nach der Anzahl der monatlichen Seitenaufrufe.

Weiterführende Informationen:

Homepage: POWERGAP Homepage

xanario

xanario ist ein Shopsystem zum festen Kaufpreis. In dem Kaufpreis ist die Shop Software, Support, ein individuelles Design sowie die Installation und eine dreistündige Einweisung enthalten.

Weiterführende Informationen:

Homepage: xanario Homepage

XoniC

Das Shopsystem XoniC kann gemietet oder gekauft werden. Für der Einrichtung bietet xonic-solutions diverse Zusatzleistungen an, die dem Shopbetreiber den Einstieg ins Ecoomerce Business erleichtern sollen. Die Kosten für diese Dienstleistungen sind auf einem fairem Niveau.

Weiterführende Informationen:

Homepage: XoniC Homepage

ESHOP2 PRO

ESHOP2 PRO ist ein günstiges Shopsystem welches mit einer Reihe an Erweiterungen ausgeliefert wird. Zusätzlich zur Shop Software werden diverse Dienstleistungen und Support Pakete angeboten.

Weiterführende Informationen:

Homepage: ESHOP2 PRO Homepage

[/one_last_half]

Pizza-Onlineshop

Pizza-Onlineshop ist ein branchenspezifisches Shopsystem für Restaurants und Lieferdienste. Die Funktionen und der Aufbau erinnern an die Shopsysteme der großen Lieferdienst-Portalen. Das besondere daran: Für den Kunden entstehen keine laufenden Kosten in Form von Umsatzbeteiligungen oder Vermittlungsprovisionen!

Weiterführende Informationen:

Homepage: Pizza-Onlineshop Homepage

Pictrs

Der Onlineshop für Fotografen ermöglicht den vertrieb von Fotos im Internet. Mit wenigen Klicks kann jeder Fotograf mit Pictrs einen Onlineshop erstellen und seine Fotos anbieten. Das Shopsystem ist sehr günstig, jedoch erhält Pictrs erhält für jedes verkauftes Foto eine Provision.

Weiterführende Informationen:

Homepage: Pictrs Homepage

11 CMS Shop Extensions

Wozu dienen CMS Shop Extensions?
CMS Shop Extensions sind Erweiterungen für Content Management Systeme. CMS Shop Extensions ermöglichen die Integration eines Onlineshops in die Website, als “Nebenprodukt” sozusagen. Soll die Website im Vordergrund stehen und zusätzlich “ein paar” Produkte verkauft werden, dann ist eine CMS Shop Extension die richtige Wahl.

Typo3 Multishop (Typo3)

Typo3 Multishop ist eine Lösung für den Betrieb eines Multishops in Kombination mit Typo3. Typo3 Multishop ist eine sehr moderne und ausgereifte CMS Shop Extension. Die aktuelle Version 3.0 ist leider noch nicht zu 100% auf Deutsch übersetzt verfügbar.

Weiterführende Informationen:

Homepage: Typo3 Multishop Homepage

tt_products (Typo3)

Die TYPO3-Shop-Extension tt_products ist ein kleines, einfaches Shop-Script für das Content Management System Typo3 und ist für User gedacht, die schnell und einfach einen Onlnieshop in das vorhandene Typo3 System integrieren möchten.

Weiterführende Informationen:

Homepage: tt_products Homepage

Commerce Shop (Typo3)

TYPO3 Commerce Shop ist eine umfangreiche Shop Extension für Typo3. Mit dieser Onlineshop Erweiterung können unbegrenzt viele Produkte, Varianten und Kategorien verwaltet werden. Auch ein Download-Shop lässt sich mit dieser Erweiterung umsetzen.

Weiterführende Informationen:

Homepage: Commerce Shop Homepage

GSA Shop (Typo3)

GSA Shop ist die Shop Extension für Typo3 mit einer Schnittstelle zu dem ERP System “GS Auftrag”. User die GS Auftrag als ERP System nutzen und eine Typo3 Website betreiben, für die ist GSA Shop die richtige Wahl für die Integration eines Webshops in Typo3.

Weiterführende Informationen:

Homepage: GSA Shop Homepage

Contao webShop (Contao)

Contao webShop lässt sich 100% in das CMS Contao integrieren. So ist die Verwaltung der Website und des Onlineshops über ein Backend möglich. Die Elemente vom Contao webShop wurden am Beispiel des CMS Contao übernommen, so kommt der User recht einfach mit der Bedienung des Shop klar.

Weiterführende Informationen:

Homepage: Contao webShop Homepage

[/one_last_half]

Jigoshop (WordPress)

Jigoshop ist eine aufgeräumte und hochwertige Shop Extension für WordPress. Für Jigoshop sind viele Erweiterungen und Themes verfügbar.

Weiterführende Informationen:

Homepage: Jigoshop Homepage

WP-Shopified (WordPress)

Die CMS Shop Extension WP-Shopified:

WP-Shopified ist eine Shop Extension für WordPress aus Deutschland. Sinngemäß wurden daher viele Gesetze und Bedürfnisse von deutschen Ecommerce Usern umgesetzt. WP-Shopified ist eines der ausgereiftesten Shoperweiterungen für das CMS WordPress.

Weiterführende Informationen:

Homepage: WP-Shopified Homepage

WP e-Commerce Plugin Getshopped (WordPress)

WP e-Commerce Plugin getshopped ist eines der meist genutzten Ecommerce Plugins für WordPress. Nach eigenen Angaben wurde diese Shoperweiterung bereits über 2 Millionen mal heruntergeladen. Getshopped verfügt über viele Erweiterungen und Designvorlagen, ist jedoch nicht auf den deutschen Markt optimiert.

Weiterführende Informationen:

Homepage: WP e-Commerce Plugin Getshopped Homepage

WooCommerce (WordPress)

WooCommerce ist eine professionelle Shop Extension für WordPress. Auch wenn diese Erweiterung noch nicht auf den deutschen Markt vorkonfiguriert wurde, ist es aufgrund der umfangreichen Funktionen ein interessantes WP Plugin für deutsche Ecommerce Händler.

Weiterführende Informationen:

Homepage: WooCommerce Homepage

VirtueMart (Joomla)

VirtueMart ist die meist genutzte Shoperweiterung für Joomla. VirtueMart ist etwas schwierig in Joomla zu integrieren, hat man es jedoch erst einmal geschafft, dann ist VirtueMart ein tolles Plugin für den Internethandel. Für VirtueMart sind einige Templates verfügbar.

Weiterführende Informationen:

Homepage: VirtueMart Homepage

LiteCommerce (Drupal)

LiteCommerce vereint Shopsystem und das Content Management System Drupal. LiteCommerce ist bis heute noch hauptsächlich auf den amerikanischen Markt optimiert und eine Anpassung auf den deutschen Markt ist nach der Installation erforderlich.

Weiterführende Informationen:

Homepage: LiteCommerce Homepage

Keine Lust auf Abmahnungen?

Anbieter für Rechtstexte gibt es viele. Doch welcher eignet sich für Sie?

Wir haben für Sie recherhiert: 12 Anbieter, 45 Tarife und über 20 Eigenschaften in einem Vergleich!

Anbietervergleich für Rechtstexte

Laden Sie sich kostenlos unseren großen Vergleich für Rechtstexteanbieter herunter!

  • Vermeiden Sie Abmahnungen
  • AGB, Widerruf, Impressum, Datenschutz und vieles mehr
  • 12 Anbieter / 45 Tarife / 20 Eigenschaften im übersichtlichen Vergleich

Mehr Erfolg durch Wissensvorsprung

Möchten Sie Ihren eCommerce-Erfolg verbessern?

  • Umsätze steigern
  • Mehr Besucher generieren
  • Höhere Conversion Rates erzielen

Nutzen Sie unser Know-How, um mit neuen Maßnahmen Ihren Shop auf ein neues Level zu heben!